ARTANDBUTTER

Das Projekt ARTANDBUTTER wurde 2015 ins Leben gerufen. Damit möchten wir Grundlagen, Netzwerke und Plattformen schaffen, um kreatives Schaffen und unternehmerisches Denken miteinander zu verbinden. Ausgangspunkt der Idee von ARTANDBUTTER war der Wunsch, Kreative in einem angemessenen Umfang in Lohn und Brot zu bringen. Zudem haben wir uns die Frage gestellt, wie kreatives Denken mit unternehmerischem Denken ins Gespräch kommt.  Unser Ziel: Künstler mit Unternehmern ins Gespräch zu bringen. Mit dem Projekt ARTANDBUTTER möchten wir die Welt der Kunst und Wirtschaft nicht neu erfinden, sondern Plattformen schaffen, auf denen sich beide Seiten offen begegnen können, damit fruchtbares und erfrischendes Neues entstehen kann. Dafür möchten wir gute Voraussetzungen schaffen. Z. B. Begegnungsstätten, in denen sich Wirtschaftsunternehmer wohlfühlen, um sich für Kunst und Kultur zu öffnen.

Mehr unter ARTANDBUTTER.